SecureDataService Dipl. Ing. (FH) Nicholas Vollmer
Priorstraße 63
41189 Mönchengladbach
Telefon: 02166/310932
www.SecureDataService.de
SDS / Unser Unternehmen / Herr Vollmer

Nicholas Vollmer

Herr Nicholas Vollmer ist Gründer der Firma SecureDataService und seit 2004 als externer Datenschutzbeauftragter tätig. Im Folgenden können Sie Herrn Vollmer etwas näher kennenlernen. Details zu seiner Fachkunde finden Sie hier.

Schule

Herr Nicholas Vollmer ist 1968 in Düsseldorf geboren und hat sein Abitur in Viersen abgelegt. Schon in der Schule im Fach "EDV" zeigte sich die hohe Affinität zur Computerprogrammierung in Kombination mit hoher Einsatzbereitschaft. Mit dem (seinerzeit sehr bekannten) "ATARI ST 512" begann die lebenslange Begeisterung für Computer und Programmierung.

Studium

In Verbindung mit seiner Faszination für Strom und Elektronik entschied sich Vollmer nach seinem Grundwehrdienst für ein Studium der Elektrotechnik. Das Studium in Krefeld schloss er als Dipl. Ing. (FH) mit einer "sehr guten" Diplomarbeit und einer "guten" Gesamtnote ab.

Beruflicher Werdegang

Schon während des Studiums war er seit 1994 im EDV-Bereich selbstständig tätig. Sein Aufgabenfeld umfasste die Programmierung und Inbetriebnahme von Datenbanken und Künstlichen Neuronalen Netzen für die Prozessoptimierung in der chemischen Industrie. Zusammen mit seinen Kompagnons baute er ein Unternehmen auf, das zehn Mitarbeiter beschäftigte.

Ab 2003 lockte das boomende Internet: Nicholas Vollmer wurde als selbstständiger Datenbankspezialist bei einem großen Immobilienportal tätig. Das Ziel bestand in der Programmierung einer Immobilien-Vermarktung für eine bundesweit tätige Bank. Diese Herausforderung war nach knapp zwei Jahren gemeistert.

Datenschutz

Die nächste Aufgabe durfte für Herrn Vollmers Geschmack aber wieder etwas mehr mit Menschen zu tun gehabt haben. Auslöser war 2004 die Bemerkung eines Kollegen: "Datenschutz... wäre das nicht was für dich als Computerexperte?" Eine erste Betrachtung bestätigte dies voll und ganz. Datenschutz ist ein durchaus technisches Themenfeld, das viel mit Menschen zu tun hat. Ebenso aber mit sehr komplizierten rechtlichen Fragestellungen, wie sich dann aber erst später herausstellte...

Nach einer ersten Ausbildung 2004 war Nicholas Vollmer als externer Datenschutzbeauftragter tätig und betreute 2005 seine ersten Kunden.

Im Jahr 2005 erschien auch die erste Ausgabe des Datenschutz-Praxishandbuchs TOM-Guide®, das bis heute jeden Monat aktualisiert wurde und mittlerweile über 600 Seiten umfasst.

Die Betreuung der ersten sechs Unternehmen im Jahr 2006 nahm Ausmaße an, die den Einsatz einer spezialisierten Software notwendig erscheinen ließ. Nach einigen Tests der seinerzeit bestehenden Produkte beschloss der leidenschaftliche Programmierer, eine eigene Software zu entwickeln. Es entstand der DSB-Reporter®, ohne den eine systematische und komfortable Bearbeitung zahlreicher Kunden kaum möglich ist.

Fachkunde-Nachweis

Für einen Datenschutzbeauftragten ist eine hohe Fachkunde und eine kontinuierliche Fortbildung unverzichtbar. Nur so können die betreuten Kunden auf die optimale Beratung vertrauen.

Einen ausführlichen Nachweis seiner Fachkunde finden Sie hier.

Freizeit

Nicholas Vollmer lebt und arbeitet in Mönchengladbach. In seiner Freizeit ist er inzwischen froh, wenn er nicht vor dem Computer sitzen muss. Daher ist er viel mit dem Fahrrad unterwegs, fotografiert gerne und spielt seit einigen Jahren begeistert Squash.


Sie möchten mit uns zusammenarbeiten? Sehr gerne. Vielleicht möchten Sie zuvor noch die "10 guten Gründe" lesen, warum wir uns als einen besonders zuverlässigen Partner ansehen.

Ansonsten gilt: Rufen Sie uns an unter 02166/310932 oder schicken Sie uns eine E-Mail an n.vollmer@securedataservice.de.